Christoph
Diplom-Ingenieur
Jörg
Bau-Ingenieur
Karl-Georg
Master of Arts
 
 
1

WOHNHAUS B1

Gebäudevolumen
1.050 m³

Wohnfläche Bestand
140 m²

Wohnfläche Erweiterung
20 m²

Nutzfläche
65 m²


 

Das bestehende Wohngebäude aus dem Jahr 1936 liegt in einem Teilort von Ellwangen.
Nach dem Abbruch  einer großen einsturzgefährdeten Scheune wird das Gebäude als solitärer Baukörper sichtbar und zeigt den typischen Charme eines Altbaus.
Um das Gebäude als Wohnhaus nutzen zu können wurde es nach heutigem energetischem Standard saniert und durch den Anbau eines Wintergartens ergänzt.
Im Erdgeschoss liegen die Wohnräume der Familie die durch den Anbau des Wintergartens fließend in die parkartigen Außenanlagen übergehen. Als besonderes Highlight im Wohnzimmer gibt es einen offenen Kaminofen, der über Gas befeuert wird.
Das Obergeschoss beherbergt die Schlafräume und bietet ausreichende Rückzugsmöglichkeiten für alle Familienmitglieder.

Adresse
D-73479 Ellwangen / Rattstadt

Bauherr
Privat

Kategorie
Wohnungsbau

Status
realisiert

Fertigstellung
05/2011 –11/2012

Leistungsphasen
LPH: 1 - 9

Fotograf
Romer

Verwandte Projekte

  • Wohnhaus B3

    Wohnhaus B3

    Projekte der Romer Architekten, Ellwangen, Ostalbkreis: Innenausbau, Wohnungsbau, Industriebau, Verwaltungsbau, Denkmalpflege, Sanierung, Wettbewerbe, Studien.

  • Wohnhaus B2

    Wohnhaus B2

    Projekte der Romer Architekten, Ellwangen, Ostalbkreis: Innenausbau, Wohnungsbau, Industriebau, Verwaltungsbau, Denkmalpflege, Sanierung, Wettbewerbe, Studien.

  • Wohnhaus B4

    Wohnhaus B4

    Beschreibung Projektdetailseite